Hauswirtschaft und Haustechnik

Die beiden Abteilungen Hauswirtschaft und Haustechnik sorgen dafür, dass für unsere Bewohnerinnen und Bewohner im Vinzenz-Haus eine angenehme und gepflegte Wohnatmosphäre geschaffen wird, um damit das Wohlbefinden aller zu fördern.


Die Abteilung Hauswirtschaft ist verantwortlich für die fachgerechte Wäscheversorgung, für die Hausreinigung, für eine ansprechende Gestaltung und Dekoration des Wohnraums und eine seniorengerechte Verpflegung.


Die Hauswirtschaft sorgt dafür, dass unsere Bewohnerinnen und Bewohner ihre persönliche Wäsche binnen weniger Tage fachgerecht gewaschen und gepflegt vollständig zurück bekommen. Die Mitarbeiterinnen der Wäscherei arbeiten dabei wirtschaftlich und ökologisch verantwortungsbewusst und tragen so zur Wettbewerbsfähigkeit des Vinzenz-Hauses bei. Die Hausreinigung sorgt dafür, dass die Räumlichkeiten im Haus mehrmals in der Woche gereinigt werden. Dabei werden die aktuellsten Hygienestandards berücksichtigt.


Durch die Wohnumfeldgestaltung, die ineinander übergreifend durch alle Arbeitsbereiche erfolgt, fühlen sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner, Gäste und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Vinzenz-Haus wohl. Jahreszeitliche Gestaltungselemente zu Weihnachten und Ostern, zum Frühjahr und Sommer, zu Erntedank und zur Herbstzeit prägen die Atmosphäre im Haus. Diese saisonale Dekoration gibt den Bewohnerinnen und Bewohner Orientierung und Erinnerung an Festtagsgewohnheiten.


Seniorengerechte und ausgewogene Kost, die auch die individuellen Bedürfnisse unserer Bewohnerinnen und Bewohner berücksichtigt, wird täglich frisch in der hauseigenen Großküche zubereitet. Diese Küche entspricht modernen Anforderungen an eine effektive Speisenversorgung. Die Bewohnerinnen und Bewohner können täglich aus verschiedenen Speisenangeboten wählen. Mit vertrauter, regionaler Kost fördert die Küche die Lust am Essen und beugt somit Fehl- und Mangelernährung vor.


Die Abteilung Haustechnik unterstützt unsere Bewohnerinnen und Bewohner sowie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor allem bei handwerklichen und technischen Fragen und Problemen. Außerdem sorgt sie für die maximale Sicherheit und Funktionalität der technischen Anlagen und Geräte in der Einrichtung sowie die Instandhaltung des Gebäudes.


Die Haustechnik hilft bei Ein-, Aus- und Umzügen und ist auch bei der Einrichtung der Zimmer behilflich. Reparaturen und sonstige handwerkliche Arbeiten sowie die Anfertigung und Anbringung einfacher Hilfsmittel erleichtern den Alltag. Die regelmäßige Reinigung der Außenanlage gewährleistet einen sichern Spaziergang ums Haus. Die Pflege und Wartung der Anlagen fördert das Wohlbefinden und das Sicherheitsgefühl unserer Bewohnerinnen und Bewohner in ihrer Umgebung, bietet Erholung und Entspannung. Durch die Mitarbeit bei Veranstaltungen und Festlichkeiten trägt die Haustechnik ebenfalls zu einem guten atmosphärischen Rahmen bei.